[Bild] Hilfe zu Gruppen Hilfe

Thema ""Adoptieren" zweier Katzen"

[Bild] Zurück zu allen Themen der Gruppe "Europäisch Kurzhaar-Katzen" Zurück zu allen Themen der Gruppe "Europäisch Kurzhaar-Katzen"

[Besucher]
24.07.2010, 15:58 Uhr
"Adoptieren" zweier Katzen
Ich würde gerne 2 Wohnungskatzen (!) bei mir einziehen lassen.
Da das meine allerersten Katzen sind, habe ich noch ein paar Fragen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich will ja das es den Schmusetigern bei mir gut geht!

1. Was gehört zur Erstaustattung?
2. Könnt ihr eine Futterempfehlung aussprechen und gibt es auch eine Marke die ich lieber nicht kaufen sollte?
3. Auf was achte ich beim Kauf der Katzen?
4. Wie gewöhne ich die Katzen am besten an mich und ihre neue Umgebung?
5. Was darf auf gar keinen Fall in der Wohnung sein? (Wie Pflanzen, die für Katzen giftig sind etc.)

Freue mich über eure tollen und hilfreichen Ratschläge und sage schon mal im Voraus "Vielen Dank"

Liebe Grüße

Susanne

P.S.: Die Katzen haben natürlich die Möglichkeit auf unserem KATZENSICHEREN Balkon ein Sonnenbad zu nehmen oder einfach nur frische Luft zu schnappen!
  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben
[Besucher]
Antwort 1 (25.07.2010, 09:20 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Würde mich freuen wenn viele Ratschläge bei mir einflattern.

Liebe Grüße
Susanne



[Besucher]
Antwort 2 (25.07.2010, 14:03 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

1. Katzenkistchen, pro Katze 2 Kistchen, Futternäpfe, Wasser bereitstellen, sie sollen ja auch trinken genügend Platz zum Klettern,Katzenkamm zum ausbürsten, Spielzeug
Schlafplätze, Kratzbaum und Klettermöglichkeiten wegen Möbel
Streicheleinheiten, viiele Schmusestunden.
2.Futterempfehlung: das was am besten schmeckt, merkst Du schon, sind nämlich sehr verschieden, die Katzen ;-) Katzengras wegen Haarballen beim Putzen die sie schlucken
3.Beim "Kauf" der Katzen, am besten zwei die sich gut verstehen von Anfang an.
4.Wie gewöhnen Dich die Katzen an sie, sollte da stehen *g*
Die Umgebung entsteht dann wenn sie sie erkunden z.B. Kuscheldecken anbieten usw.
5. Auf keinen Fall Putzmittel offen stehen lassen und Giesskannen mit Dünger, denn sie trinken gerne daraus.
Pflanzen weiss ich nicht Bescheid, habe keine in der Wohnung, nur Rosenbaum auf Terrasse

*


*
Nancy
registriert seit 12.07.2007
 [Bild] Bild loben Bild loben

Stern-Statistik:
[Bild] Stern[Bild] Stern (Details)
Antwort 3 (25.07.2010, 19:47 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Hallo,
je nachdem wo du die neuen Mitbewohner holst (Tierheim is immer meine erste Anlaufstelle, da dort immer voll ist) bekommst du hilfreiche Tipps und Ratschläge. Auch kannst du dich vorher schon beraten lassen. Ist bei uns kein Problem im TH. Auch wenn später mal Fragen sind.
Es muß halt funken zwischen dir und den zwei Miezen.
Viel Spaß mit der Katzenplanung

*


[Besucher]
Antwort 4 (26.07.2010, 13:39 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Danke jetzt schon für eure Antworten, hat mir schon sehr geholfen.
Ja ich glaube ich werde es auch als erstes im Tierheim versuchen. Vllt finde ich ja ein süßes Geschwisterpärchen oder Liebespaar. Das wäre natürlcih optimal.

Liebe Grüße
Susanne



*
Tina (Support)
registriert seit 05.12.2007
Antwort 5 (28.07.2010, 12:33 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Hallo Susanne,
dann sind wir ja schon ganz gespannt auf deinen Samtpfoten-Nachwuchs. Ich hoffe doch, du hältst uns auf dem Laufenden.
LG Tina




  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben