[Bild] Hilfe zu Gruppen Hilfe

Thema "Zecken "

[Bild] Zurück zu allen Themen der Gruppe "Plauderecke " Zurück zu allen Themen der Gruppe "Plauderecke "

*
ehemaliger Tierfreund
registriert seit 21.04.2008
06.06.2012, 09:15 Uhr
Zecken
Liebe Tierfreunde, eine Frage, haben eure Hunde dieses Jahr auch mehr Zeckenbefall als sonst. Socke hat fast jeden Tag eine Zecke, obwohl sie einen Schutz trägt, welcher bisher immer gut funktioniert hat. Bin a bisserl ratlos und besorgt.
  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben
Eintrag 1 bis 10 von 17  [Bild] eine Seite weiter
[Besucher]
Antwort 1 (06.06.2012, 09:55 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Mittelmässiger befall kommt darauf an, wenn es feucht warm ist draussen schon mal eine oder zwei mehr.

Ich gebe z.Z. den Schaum von Freßnapf den es da zu kaufen gibt

Beaphar Zecken- und Flohschutz Schaum 150ml 9,95,-

In der Apotheke gibts jetzt auch was Neues , Name vergessen irgendeine Abkürzung AH .... irgendwas

*


*
ehemaliger Tierfreund
registriert seit 21.04.2008
Antwort 2 (06.06.2012, 11:01 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Ich mag halt immer keine Chemie verwenden und wir kaufen deshalb die Plakette, welche mit Skalarwellen arbeitet, aber z.Zt. ist es echt schlimm mit diesen Viechern. Werde mich mal beim Freßnapf über den Schaum erkundigen. Danke dir auf jeden Fall. Alles Liebe für dich und deine zwei Fellnasen



[Besucher]
Antwort 3 (06.06.2012, 11:34 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Emma hatte dies Jahr das erste mal trotz Frontline Zecken,zwar nur kleine aber immerhin. Zecke ist Zecke



[Besucher]
Antwort 4 (06.06.2012, 11:36 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

@ Michi Frontline gibt es für unterschiedliche Gewichtsklassen bei Hunden und es wirkt für 1 Monat.



*
ehemaliger Tierfreund
registriert seit 21.04.2008
Antwort 5 (06.06.2012, 12:20 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

> @ Michi Frontline gibt es für unterschiedliche Gewichtsklassen bei Hunden und es wirkt für 1 Monat.

und ist leider totale Chemie - nein, danke!!!



[Besucher]
Antwort 6 (06.06.2012, 12:20 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Frontline ist pures gift genau wie das andere zeug, der Schaum ist der Natur nachempfunden. Du kannst auch Kokosöl nehmen richt gut , nachteil du musst es vor jedem spaziergang neu an die stellen machen zecken gern beissen



[Besucher]
Antwort 7 (06.06.2012, 12:43 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

okay ihr verurteilt also Frontline was hilft denn genauso lange und ist keine Chemie???



[Besucher]
Antwort 8 (06.06.2012, 17:33 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Oh mann.........

*


*
Lisa-Marie
registriert seit 27.03.2008
 [Bild] Bild loben Bild loben

Stern-Statistik:
[Bild] Stern[Bild] Stern[Bild] Stern (Details)
Antwort 9 (06.06.2012, 18:39 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Also ich bin totaler Genger dieser ganzen, blöden Chemie! Wenn ich das Zeug schon nur sehe, könnt ich grad schreien...

Wir haben für Nele eine Bernsteinkette, es funkioniert wunderbar. Wir hatten, als wir die Bernsteinkette noch nicht angezogen hatten, total viiiiele Zecken, das ging gar nicht, aber mit dem Schutz sind wir recht zeckenlos, bis auf einzelne...aber das finde ich ertragbar. Wer keine Bernsteinkette möchte, der kann es auch mal mit einer Messerspitze Knoblauchpulver jeden Tag im Essen versuchen - es gibt viele Möglichkeiten der Chemie aus dem Weg zu gehen!

Man muss bedenken, dass das ganze Chemie-Zeugs ins Blut läuft...das kann gar nicht gut sein für den Hund!!

Wir haben unsere Bernsteinkette jetzt den 2. Zecken-Sommer und sind superglücklich damit :)!

*


[Besucher]
Antwort 10 (07.06.2012, 06:45 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Bernsteinkette werd ich auch mal holen , hab das jetzt schon so oft gehört dass das funzt.
chemie gibts bei mir keine für meine 2 Fellfreunde

*


Eintrag 1 bis 10 von 17  [Bild] eine Seite weiter

  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben