[Bild] Hilfe zu Gruppen Hilfe

Thema "Tierkommunikation! Welche Erfahrung habt ihr?"

[Bild] Zurück zu allen Themen der Gruppe "Tierkommunikation" Zurück zu allen Themen der Gruppe "Tierkommunikation"

[Besucher]
01.05.2008, 18:51 Uhr
Tierkommunikation! Welche Erfahrung habt ihr?
Ich habe mit einer Tierkommunikatorin Kontakt die ist super, sie hat mir schon viel geholfen, konnte meine Beziehung zu meinen Kater schon verbessern und vertiefen, schreibe ihr per Mail regelmässig und sie gibt mir dann Tipps oder sagt mir was ich tun soll um meine Kommunikation zur Katze zu verbessern, kenne einige die das machen! Kann ich auch weiterempfehlen! Darf man die Adresse reingeben?
  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben
[Besucher]
Antwort 1 (02.05.2008, 19:50 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Hallo Eveline!
Das ist ja sehr interressant!
Würde mich auch brennend interressieren! :-)
Was für Probleme hattest Du denn mit Deinem Kater??
Das mit der Adresse hab ich Dir per PN mitgeteilt.
Melde mich dann! :-)
Bis dann...
Viele Grüße
Petra



[Besucher]
Antwort 2 (06.05.2008, 07:43 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Hallo Eveline,
auch ich habe meinen Hund Dusty von zwei verschiedenen Tierkommunikatorinnen befragen lassen. Es ist interessant, wie unterschiedlich er geantwortet hat und wie sehr ich aber bei beiden Aussagen erkannt habe, dass sie NUR von Dusty stammen können. Die erste Befragung hat mich sehr traurig gemacht, da er hauptsächlich von seinem Leben vor unserer Begegnung gesprochen hat und von seinen Krankheiten. Die zweite Befragung war über seine Nervosität und hat mich sehr belustigt. Er war nämlich total verwundert, dass ich mir über seine Bellerei Sorgen mache, wo er mich doch beschützen muss!!!! Auch war die Beschreibung, die er von meinem Freund abgab absolut treffend und erheiternd. Dusty bekam zudem noch Fernreiki und ist seither sehr bemüht, seine Hysterie unter Kontrolle zu bekommen.
Liebe Grüsse,
Christiane und Dusty



[Besucher]
Antwort 3 (13.05.2008, 17:46 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Super Christiane das es funktioniert hat! Es bringt doch was die TK!



[Besucher]
Antwort 4 (16.09.2011, 08:27 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

hallo
ich biete seit Jahren Tierkommunikation an für Leute deren Intuition einfach nicht so gut ausgeprägt ist. Grundsätzlich bin ich der Meinung das jeder Mensch diese Fähigkeit hat, oft sitzt sie allerdings etwas tiefer vergraben und es dauert bis diese "Gabe" hervorgegraben wird. Nur Mut wer es wiederentdecken möchte! Ansonsten biete ich gern meine Dienste an, mehr zu mir und meiner Arbeit unter:

www.engelsspur de

das ist meine homepage zu mir, wo ihr ausführlich nachlesen könnt wie zb. ich arbeite

liebe Grüße an alle Interessierten

Manuela Ott




  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben