[Bild] Hilfe zu Gruppen Hilfe

Thema "Lächeln schenken"

[Bild] Zurück zu allen Themen der Gruppe "Gedichte, Geschichten, Weisheiten " Zurück zu allen Themen der Gruppe "Gedichte, Geschichten, Weisheiten "

*
Ate
registriert seit 08.11.2016
28.12.2016, 21:58 Uhr
Lächeln schenken
Ein Stoppelbart ziert sein Gesicht.
Auf seinen Lippen ein Gedicht

schleicht er durch die Straßen und
an seiner Seite ist ein Hund.

Kein Geld füllt seine Taschen voll,
sein Magen knurrt, er denkt, es soll

so sein.
Sein Bein?

Das zieht er nach, drei Jahre schon
lachen Menschen voller Hohn

den Menschen aus, der er jetzt ist.
Warum? Das weiß der gute Christ.

Er weiß es besser, denkt er sich,
und voller Scham: "erinner dich

doch an dich selbst, und lass nicht zu,
dass Menschen werden, so wie du."

So denkt er nach, was damals war.
Ein Mädchen streift sein Haar.

Es schaut ihn an und traut sich kaum,
die Worte kommen stockend...
"dein Hund hat so ein schönes Fell,
es scheint, als hat er Locken?"

Der Stoppelbart begreift es kaum,
verschwunden ist die Zeit und Raum

wird offen.
Für Hoffen.

Ein Lächeln sieht man im Gesicht
des Mannes. Oder nicht?





Verfasser: Rabentreee
  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben
*
ehemaliger Tierfreund
registriert seit 21.04.2008
Antwort 1 (29.12.2016, 05:41 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Wow, was für ein wunderschönes Gedicht! Habe Gänsehaut! Vielen lieben Dank für die wunderschönen Worte!
Alles Liebe von Michi + Socke



*
Ilona
registriert seit 13.10.2012
Antwort 2 (29.12.2016, 11:50 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Sehr schön.




*
Ate
registriert seit 08.11.2016
Antwort 3 (29.12.2016, 21:36 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Danke...freue mich sehr, dass es euch gefällt.



*
Dorothea Keuper-Reis
registriert seit 03.11.2007
Antwort 4 (08.01.2017, 19:13 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

Liebe Ate,

ein sehr schönes Gedicht hast Du da ausgewählt :-).

Falls der Autor bekannt ist, immer den Namen angeben, ansonsten dabei schreiben ... Autor (mir) unbekannt.

Liebe Grüße



*
Ate
registriert seit 08.11.2016
Antwort 5 (10.01.2017, 20:46 Uhr):

[Bild] Neue Antwort schreiben Neue Antwort schreiben [Bild] Beitrag zitieren & antworten Beitrag zitieren & antworten
[Bild] Beitrag beanstanden Beitrag beanstanden

danke für den Tipp! Schon geändert...




  [Bild] Neue Antwort schreiben  Zur letzten Antwort springen [Bild] Neue Antwort schreiben  Neue Antwort schreiben