Drucken
Fenster schliessen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Registrierung bei www.tierbeimir.de bzw. der Benutzung von www.tierbeimir.de erklärt sich der Benutzer mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden:

1. Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme bei www.tierbeimir.de oder Fortbestand einer Registrierung.

2. Jede/-r Nutzer/-in ist für die von ihm/ihr über www.tierbeimir.de übermittelten Daten und Inhalte selbst verantwortlich und stellt den Anbieter von allen Ansprüchen Dritter aus etwaigen Rechtsverletzungen frei.

3. Es ist nicht gestattet urheberrechtlich geschützte, strafbare, jugendgefährdende, ordnungswidrige oder sonstige rechtswidrige Artikel einzutragen. Durch das Einspeichern der Artikel wird das Recht an den Betreiber der Webseite übertragen, Artikel zu verändern, vervielfältigen, verteilen, zu übersenden, öffentlich zu machen, weiterzuentwickeln, zu verkaufen oder in sonstiger Hinsicht zu nutzen.

4. Der Betreiber der Webseite hat das uneingeschränkte Recht (aber keine Verpflichtung), übertragene Inhalte ohne vorherige Benachrichtigung an den Autor den Beitrag ganz oder in Teilen zu prüfen, editieren, zurückzuweisen, oder zu löschen und damit von der Wiedergabe auszuschliessen.

5. Die Versendung von Daten oder Software, welche Hard- oder Software von Empfängern beeinflussen können, ist nicht gestattet.

6. Der/Die Nutzer/-in ist verpflichtet, die Nutzung der Geschichten und Gruppenfunktion für geschäftliche Zwecke, insbesondere Werbezwecke zu unterlassen. Bei jedem Verstoss gegen die vorstehende Verpflichtung berechnen wir eine Vertragsstrafe wegen unerlaubter Werbung in Höhe von 100 EUR.

7. Spendenaufrufe werden von uns nicht geprüft. Die Verantwortung für die Rechtmäßigkeit obliegt dem Autor des Aufrufs.

8. Der/die Nutzer/-in erklärt sich damit einverstanden, dass von ihm/ihr übermittelte Inhalte gespeichert und im Rahmen des Dienstes auf eigenen oder fremden Websites unter einer anderen Domain-Adresse oder auf anderen elektronischen oder nicht elektronischen Medien verfügbar gemacht werden.

9. Schadensersatzansprüche gegen den Betreiber können nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Organe, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen geltend gemacht werden.

10. Die enthaltenen Angaben sind nach unserem besten Wissen und Gewissen richtig und aktuell. Dennoch wird diese Website, einschliesslich des durch sie zugänglich gemachten Inhalts, des Materials, der Informationen und der Software dem Benutzer im "Ist-Zustand" und ohne Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch konkludent, zur Verfügung gestellt. Der Zugang und die Benutzung dieser Website geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers. Der Betreiber ist nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, u.a. für direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den oder in Verbindung mit dem Zugang und/oder der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. Der Betreiber kann diese Website nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise verändern und/oder deren Betrieb einstellen, und ist nicht dazu verpflichtet, die Website zu aktualisieren.

11. (Salvatorische Klausel): Sollten einzelne Bestimmungen einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollten eine Regelungslücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.